Kündigung

Foto:   pixabay.com
Foto: pixabay.com

Mieterzeitung 3/2018

Die Störung des Hausfriedens durch Lärm und Gewalt gegen Mitbewohner sowie die Beleidigung und massive Bedrohung von Nachbarn rechtfertigt die fristlose Kündigung durch den Vermieter (AG München - 474 C18956/16, WuM 2018,84).