Mieterhaus Flöz Dickebank und Umgebung e.V. hat neu gewählt

Am Freitag den 26.Juni 2015 fand im Heini Wettig Haus die Jahreshauptversammlung des Vereins Mieterhaus Flöz Dickebank und Umgebung e.V. statt.

Der Vorstand hatte form- und fristgerecht eingeladen. Trotzdem fanden nur sehr wenige Mitglieder, den Weg ins Heini Wettig Haus, um an der Versammlung teilzunehmen.

Die Versammlung wurde pünktlich um 19:00 Uhr  von der 1. Vorsitzenden Frau Wischnewski  eröffnet.

Bei den anstehenden Neuwahlen wurde der alte Vorstand in seinem Amt wieder bestätigt, d.h.

    1.       Vorsitzende Frau Erika Wischnewski

    2.       Vorsitzende Frau Bärbel Schmidtke

      Kassiererin Frau Franziska Ruttkowski

 

Neu ist, das diesmal noch 2 weitere Mitglieder, nämlich Michael Rützel und Willi Müller, als Beisitzer in den Vorstand gewählt wurden.

Somit besteht der neue Gesamtvorstand jetzt aus 5 Personen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die Flagge von Gelsenkirchen  mit dem Wappen unserer Stadt


Zeche Alma, Schacht 5  und Zeche Rheinelbe

in Gelsenkirchen Ückendorf.

Für die Kumpels dieser beiden Zechen wurde um 1870 unsere Siedlung gebaut


Zeche Alma, Schacht 5  - Zur Verfügung gestellt aus der Sammlung von Volker Bruckmann
Zeche Alma, Schacht 5 - Zur Verfügung gestellt aus der Sammlung von Volker Bruckmann
Zeche Alma - Abriss des Forderturms.  Gefunden in Gelsenkirchner Geschichten, aus Ruhrkohlezeitung von 1980
Zeche Alma - Abriss des Forderturms. Gefunden in Gelsenkirchner Geschichten, aus Ruhrkohlezeitung von 1980

Wetterschacht um 1930. Gefunden auf Gelsenkirchener Geschichten
Wetterschacht um 1930. Gefunden auf Gelsenkirchener Geschichten
Zeche Rheinelbe ca 1906. Gefunden in Gelsenkirchener Geschichten
Zeche Rheinelbe ca 1906. Gefunden in Gelsenkirchener Geschichten