Neues und Aktuelles

im und am Heini - Wettig - Haus


- Das Aktuellste im Flöz -

und was uns sonst so angeht


Das Mieterhaus hat gewählt

Neu gewählter Vorstand im Amt!

Foto: © W. Müller
Foto: © W. Müller

 

Boykott und Tumulte haben nicht geholfen. Der neue Vorstand des  Mieterhaus Flöz Dickebank und Umgebung e.V. ist gewählt und bereits im Amt.

Am Abend des 11.09.2019 hat es dann endlich geklappt. Nachdem einige Störenfriede diesen Termin wohl absichtlich boykottiert haben und nicht zur JHV erschienen sind;  und neun weitere Mitglieder während der Versammlung mit vorgefertigten Formularen ihre Mitgliedschaft kündigten, war es dann möglich gemäßigt und in aller Ruhe, ohne unnötige Diskussionen, einen neuen Vorstand zu wählen.

Im nunmehr dritten Anlauf ist Frau Wischnewski als 1. Vorsitzende im Amt bestätigt worden und Frau Franziska Ruttkowski übernimmt wieder das das Amt der Kassiererin.

Ein zweiter Vorsitzender wurde nach Verzichtserklärung des Herrn Müller nicht gefunden, nachdem das ursprünglich für diese Posten vorgesehene  Mitglied Herr Jörg Skopal im Nachhinein seine Zusage aus beruflichen Gründen wieder zurückziehen musste.  

Somit bleibt diese Position bis zur nächsten Vorstandssitzung vorerst unbesetzt.  Allerdings erklärte Herr Skopal sich bereit,  als beisitzendes Vorstandsmitglied mitzuarbeiten. Als weiteres Vorstandmitglied in beisitzender Funktion wurde Herr Manfred Simon gewählt.

 

Die Jahreshauptversammlung war gegen 21:00 Uhr beendet.


Bei Fragen zu Beiträgen auf dieser Homepage bitte unbedingt nur die vorhanden Kontaktformulare benutzen. Bitte nicht über die Kommentarformulare Fragen stellen. Die können wir nicht beantworten, weil dort keine E-Mail Adressen weitergeleitet werden.

Kontakt Mieterhaus e.V.

Kontakt Mieterrat


Städtischer Zuschuss zum Ersatz einer Kohleheizung kann jetzt beantragt werden

 

Förderrichtlinie Ersatz von Kohleheizungen im Stadtgebiet

 


BGH urteilt mieterfreundlich

Kein Rauswurf bei lebenslangem Wohnrecht

 

So urteilte der Bundesgerichtshof!

https://www.n-tv.de/20721794

 




Schneideverbot beginnt

 

Vom 1. März bis zum 30. September



Heizspiegel für Deutschland

 

 

Heizen mit Heizöl wird wieder teurer








Letzte Änderung 12.04.2019